Für den Inhalt verantwortlich:

Annette & Klemens Hager

 

Bahnstrasse 1-3

A-2540 Bad Voeslau, Austria

 

– Tel.: 0043(0) 2252 77531

– Tel.: 0043(0) 664 1000257

– Fax: 0043(0) 2252 7753140

– E-Mail: apphwitz@chello.at

Hinweise zum Datenschutz
gemäß DSGVO (Datenschutzgrundverordnung)
im Appartementhaus Witzmann

DIE ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG
PERSONENBEZOGENER DATEN:Personenbezogene Daten erheben wir nur im Zuge einer Anfrage oder Buchung über unsere Homepage bzw. auch bei Buchungen die uns telefonisch oder per Email erreichen. Die erhobenen Daten (z.B. Name, Kontaktdaten, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) verwenden wir ausschließlich zur Abwicklung der Buchung. Diese Daten werden lokal auf unserem Rechner sowie als Hardcopy abgelegt. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden diese Daten und die damit verbundenen Dokumente gelöscht bzw. vernichtet. Eine Weitergabe der Daten erfolgt nur, wenn es die Abwicklung der Buchung erfordert (z.B. bei der Entrichtung der Tourismusabgabe an die Gemeinde).

AUSKUNFTSPFLICHT:
Sie haben im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes ein Recht auf Auskunft, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir erfasst haben.

IHR RECHT AUF BERICHTIGUNG UND LÖSCHUNG
IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN:
Sie haben ebenfalls jederzeit das Recht auf Berichtigung Ihrer erfassten Daten.
Weiters haben Sie das Recht auf die Löschung Ihrer erfassten Daten, soferne einer Löschung keine gesetzlichen, vertraglichen, handelsrechtlichen oder steuerrechtlichen Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen.

 

Notes on data protection
according to DSGVO (General Data Protection Regulation)
in the apartment house Witzmann

THE SURVEILLANCE, PROCESSING AND USE PERSONNEL DATA:
We collect personal data only in the course of a request or booking on our website or even for bookings that reach us by phone or email. The raised Data (such as name, contact details, e-mail address, telephone number) is used exclusively to process the booking. These data are stored locally on our computer as well as hardcopy. After expiry of the statutory retention periods, this data and the associated documents are deleted or destroyed. The transfer of the data only takes place if it requires the processing of the booking (for example, when paying the city tax to the municipality).

INFORMATION REQUIRED:
As part of the Federal Data Protection Act, you have the right to know which of your personal data we have collected.

YOUR RIGHT TO CORRECT AND DELETE YOUR PERSONAL DATA:
You also have the right to correct your collected data at any time.
Furthermore, you have the right to delete your recorded data, provided that deletion does not conflict with statutory, contractual, commercial or fiscal retention periods or other statutory reasons.

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...